Ein Traum in Weiß: Das perfekte Hochzeits-Outfit für die Braut

Ein Traum in Weiß: Das perfekte Hochzeits-Outfit für die Braut

Die Hochzeit mit dem Traum in Weiß kann kommen. Mit dem perfekten Hochzeits-Outfit strahlt die Braut am schönsten Tag im Leben. Die Brautschuhe in Weiß sind nur ein Teil des wunderschönen Outfits, doch sie sind besonders in Szene zu setzen.

Vorfreude

Der schönste Tag im Leben sollte mit viel Vorfreude gestaltet werden. Die Brautschuhe Weiß von braut-boutique.com werden mit Liebe und Sorgfalt zum Stil des ausgewählten Brautkleides ausgewählt. Es ist daher für die Braut wichtig, immer zuerst das Brautkleid und dann den Rest des Outfits zu kaufen. Eine Wellness Massage vor der Hochzeit kann übrigens Wunder wirken und eine entspannte Braut sieht noch dazu besser aus. Die Wahl der Schuhe kann schlicht sein oder sehr üppig. Hierzu gibt es eine wichtige Grundregel: Je üppiger das Brautkleid, je schlichter die Brautschuhe. Und wenn das Hochzeitskleid sehr schlicht ist, dürfen die Schuhe auch etwas aufwändiger gestaltet sein.

Spitze oder Tüll?

Die Wahl des Brautkleides ist enorm wichtig, damit sich die Braut an diesem besonderen Tag wohl fühlt. Die Gäste und der Bräutigam sollen begeistert sein. Tüll macht jedes Brautkleid luftiger und jugendlicher. Spitze hingegen setzt edle Elemente. Spitze ist verführerisch und sexy. Besonders angesagt sind auch die verschiedenen Weißtöne, bei einer Braut. Nicht nur das strahlende Weiß ist in, auch ivory und beige brillieren hier. Der Ausschnitt ist, je nach Saison, entweder verführerisch tief oder auch schulterfrei. Im Sommer eignen sich schulterfreie Brautkleider besonders. Im Winter ist hier ein Kunstfell aus weißem, imitiertem Fell besonders schön über den Schultern. Die winterliche Braut muss auch mit dem Make-up anders spielen. Hier sind andere Töne gefragt, wie beispielsweise ein tiefes Bordeaux beim Lippenstift oder etwas mehr Rouge.

Frau im Hochzeitskleid

Weitere Outfit-Tipps

Wenn das passende Brautkleid ausgewählt ist und die perfekten Schuhe, dann kann der Fokus auf dem restlichen Outfit bleiben. Etwas Altes und etwas Blaues fehlen noch. Viele Bräute wählen einen Strumpf mit einem blauen Band integriert und tragen ein altes Collier der Mutter oder Großmutter. Das Brautkleid muss zum Schmuck passen. Die Braut mit einem tiefen Dekolleté darf auch etwas üppigeren Schmuck tragen. Die Ohrringe können mit viel Strass hier in Szene gesetzt werden. Beim sommerlichen Hochzeitstreiben ist auch das sexy Fußkettchen ein echter Hingucker bei einer jungen Braut.

Junge Bräute lieben Tüll und einen Reifrock, während ältere Bräute eher auf ein Brautkleid mit natürlichem Fall achten. Wichtig ist, dass das Brautkleid zum allgemeinen Stil der Braut passt. Eine ältere Braut darf auch in Rosa heiraten, hier eignet sich altrosa besonders gut. Dazu ein Hut und schon ist die reifere Braut optimal gestylt. Auch das Outfit des Bräutigams kann in gewissen Punkten an das Outfit der Braut angepasst werden. Der Farbton des Hemdes oder die Auswahl der Krawatte können in Kombination mit den Accessoires der Braut stimmig ausgewählt werden.

Lesen Sie außerdem auch diesen Beitrag:

Festlich und doch bequem: Das richtige Brautkleid

 

Veröffentlicht in Mode

Filzhausschuhe

 

2018-12-18_Filzhausschuhe

Filzhausschuhe sind die leichte, sehr bequeme Alternative für die heimischen vier Wände. Das gesamte Jahr über eine erstklassige Wahl, zeichnen sich diese unter anderem durch die hochwertigen Materialien sowie die exzellente Verarbeitung aus.

Simone Perele mehr Qualität geht nun wirklich nicht!

Simone Perele mehr Qualität geht nun wirklich nicht!

Simone Perele steht nicht nur für hochwertige und moderne Dessous für Damen, sondern auch für Qualität und luxuriöse Kollektionen. Damit sind die Kollektionen nicht nur Inbegriff von Schönheit und Eleganz, sondern auch für wirklich jede weibliche Rundung gemacht. Neben den Klassikern, die in jeder Kollektion immer wieder neu erfunden werden, freuen sich Frauen auch auf die besonderen Linien, die nicht nur limitiert, sondern auch immer besonders extravagant sind. Neben dem verführerischen Design steht bei Simone Perele natürlich auch der Tragekomfort an erster Stelle.simone_perele

Von Sinnlich bis elegant

Frauen lieben schöne Unterwäsche. Jedoch ist es gar nicht so einfach, bei dem reichhaltigen Angebot, welches der Markt hergibt neben einem tollen Design auch noch die passende Qualität zu finden. Wenn Sie genau diese beiden Faktoren kombinieren möchten, sind Sie bei den Dessous Kollektionen von Simone Perele genau richtig. Seit vielen Jahren verwöhnt sie Liebhaberinnen schöner Wäsche mit ihren atemberaubenden Kollektionen.
Bei der Unterwäsche von Simone Perele kommt nur das Beste Material zum Einsatz. Hochwertige Spitze, wunderschöne Seide und leichte Baumwolle sind immer wieder in den ausgefallensten Variationen zu finden. Besonders für die Vielfalt der Farben ist das beliebte Label bekannt und bei vielen Frauen geschätzt. Neben den Klassikern Weiß und Schwarz, die in jeder Kollektion zu finden sind, dürfen Sie sich nämlich auch über trendige Modefarben und wunderschöne, florale Muster freuen, die jeder Kollektion einen ganz besonderen Charme verleiht.

Subtile Verführung direkt aus Frankreich

Das Dessous Label Simone Perele, welches seine Kollektionen in Frankreich designt und fertigt, hat im hochpreisigen Segment der Damenunterwäsche längst Kultstatus erreicht. Sie werden sicherlich von der Vielfalt der Kollektionen, aber auch von der Bequemlichkeit begeistert sein, denn genau da liegt bei der Marke der absolute Fokus. Unterwäsche sollte nicht nur toll und verführerisch aussehen, sondern auch im Alltag tragbar sein, ohne einzuengen.
Natürlich wird Wäsche von Simone Perele dem absolut gerecht. In der jeweiligen Kollektion dürfen Sie sich besonders auf die vielen, liebevollen Details freuen, die auf der Wäsche zu finden sind. Ausgefallene Träger, eingefärbte Spitze oder witzige Accessoires an der Unterwäsche, immer wieder aufs neue überrascht Simone Perele mit ausgefallenen Stücken, die immer in verschiedenen Farben zur Auswahl stehen.
Natürlich sind Sie bei Simone Perele auch richtig, wenn Sie etwas außergewöhnliches für darunter in einer etwas größeren Größe suchen, denn das Label bietet neben den klassischen Cup Größen auch immer wieder etwas für kurvigere Frauen. Natürlich brauchen Sie auch in diesem Bereich auf eine hochwertige Verarbeitung und ein hochwertiges Design nicht verzichten. Neben Pastellfarben steht Simone Perele auch für kräftige Töne in Pink, Blau oder Rot, die jedem Stück aus der Kollektionen ein ganz besonders Finish gibt. Doch natürlich gibt es auch bei anderen Herstellern ansprechende Dessous, die überzeugen. Als Beispiel ist etwa der reizvolle Felina BH zu nennen. Für größere Körbchen eignet sich vor allem die Marke Lidea.